A monolithic semiconductor substrate

Chip Design Journal

Subscribe to Chip Design Journal: eMailAlertsEmail Alerts newslettersWeekly Newsletters
Get Chip Design Journal: homepageHomepage mobileMobile rssRSS facebookFacebook twitterTwitter linkedinLinkedIn


Chip Design Authors: Jason Bloomberg, Trevor Bradley, David Strom

Related Topics: Chip Design

News Feed Item

IMST präsentiert Funkmodul mit der LoRaTM-Technologie von Semtech

IMST, Kompetenzcenter für Funklösungen präsentiert auf der Innosecure 2013 am 25. und 26. September in Velbert mit dem iM880A das neueste Mitglied der Funkmodulfamilie WiMOD. Das iM880A ist ein kompaktes, bidirektionales, Low-Power-Funkmodul für das 868 MHz Frequenzband mit der von Semtech patentierten LoRaTM Modulations-Technologie.

LoRaTM bietet Spread-Spectrum-Kommunikation über sehr große Reichweiten und mit hoher Störsicherheit bei gleichzeitiger Minimierung der Stromaufnahme. Das iM880A erreicht eine maximale Empfindlichkeit von -137 dBm und eine maximale Ausgangsleistung von +19 dBm, was in einem Link-Budget von 156 dB resultiert. Damit können Reichweiten von mehr als 15 km in einer ländlichen Umgebung oder 2-5 km in einem dichten städtischen Umfeld unter Berücksichtigung der geltenden EU-Grenzwerte erreicht werden. "LoRaTM löst den traditionellen Design-Kompromiss zwischen Reichweite, Störfestigkeit und Energieverbrauch", erklärt Hardy Schmidbauer, Direktor Wireless Produkte bei Semtech Corporation.

Der Rollout von LTE kann aufgrund der Nähe zu dem in Europa traditionell gebräuchlichen 868 MHz ISM-Band zunehmend für Störungen bei Sicherheitssystemen, Rauchmeldern, Lichtsteuerungen, Heimautomatisierungssystemen und Smart-Meter-Anwendungen sorgen. Durch die Auswahl aus sechs orthogonalen Spreizsequenzen, drei verschiedenen Signal-Bandbreiten und vier Fehlerkorrekturschemata bietet das iM880A gegenüber herkömmlichen Funksystemen eine erhöhte Störfestigkeit. "Diese Flexibilität ermöglicht es dem Benutzer, die perfekte Balance zwischen Reichweite, Störfestigkeit und Datenrate für vielfältige drahtlose Anwendungen zu konfigurieren", sagt Heinz Syrzisko, Leiter der Business Unit Wireless Solutions bei IMST GmbH.

Das Modul bietet eine kostengünstige und schnelle Lösung für die Integration der LoRaTM-Technologie in bestehende oder neue Produkte. Mit dem Starter-Kit SK-iM880A mit der zugehörigen Demo- und Konfigurations-Software WiMOD LR Studio wird der Einstieg in die Integration von Funk vereinfacht. Die Entwicklungszeit wird durch das Modul und das Starterkit erheblich verkürzt und die Softwareentwicklung vereinfacht. Der Benutzer benötigt kein spezielles Know-How in HF-Technik und kann sich auf die Entwicklung seiner Anwendung konzentrieren.

IMST bietet Unterstützung für die Integration der Module, Antennen-/ Hardware-Design und Software-Anpassung. Eine vollständige Dienstleistungs-Kette für Funk-Produktentwicklungen, von einer Machbarkeitsanalyse und System-Design über alle Phasen der Entwicklung - Demonstrator, Prototyp, Vorserie, Serie – bis zur regulatorischen Zertifizierung ist das Alleinstellungsmerkmal von IMST. Die 180 Mitarbeiter verfügen über Expertise in allen drahtlosen Technologien und beraten unabhängig von der jeweiligen Technologie.

Produktbilder zum Download: http://wireless-solutions.de/wireless-solutions/de/support/fotos/long_range_radio.zip

Über IMST

IMST GmbH ist ein führendes Design-Haus-und Entwicklungszentrum für Funkmodule, Kommunikationssysteme, Chip-Design, Antennen, EDA-Software und regulatorische Zertifizierung mit einem akkreditierten / zertifizierte regulatorischen Testzentrum. IMST bietet sowohl Standard-Produkte wie Funkmodule mit Hardware / Software sowie komplette System-und Produkt-Entwicklungen. Individuelle Unterstützung in jeder Phase der Produktentwicklung mit Funk-Technologien, von der ersten Beratung bis zur Serienreife ist eines der Alleinstellungsmerkmale von IMST. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.imst.de

Über Semtech

Semtech Corporation ist ein führender Anbieter von analogen und Mixed-Signal-Halbleitern für High-End-Consumer-, Computer-, Kommunikations-und Industrieanlagen. Die Produkte werden entwickelt, um sowohl der Engineering Community als auch der globalen Gemeinschaft zu nützen. Das Unternehmen ist darauf bedacht, die Auswirkungen des Unternehmens und seiner Produkte auf die Umwelt zu reduzieren. Interne Umweltprogramme zielen darauf ab, Abfall zu reduzieren durch Material-und Fertigungs-Steuerung, Verwendung umweltfreundlicher Technologien und Einrichtungen zur Ressourcen Reduktion. Semtech wird seit 1967 öffentlich gehandelt und ist am NASDAQ Global Select Market unter dem Symbol SMTC gelistet. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.semtech.com.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.